Leistungen

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Individuelle Beratungsgespräche und persönliche Betreuung unserer Kunden sind fester Bestandteil unserer Praxis-Philosophie. Für alle Fragen sind wir gerne für Sie da. Wir bitten Sie, direkt nach der Behandlung Ihres Tieres, um eine sofortige Bezahlung Ihrer in Anspruch genommenen Leistungen in bar oder mit EC-Karte. Dies gilt auch bei Abholung/Verkauf von Medikamenten, Futtermittel und anderen Artikeln.

VORSORGE

  • Allgemeine klinische Untersuchungen

  • Altersvorsorge

  • Impfberatung (Hund, Katze, Nager, Frettchen)

  • Zahngesundheit

  • Floh- und Zeckenprophylaxe

  • Entwurmung

  • Auslandsreisen – Was ist zu beachten? (siehe auch petsontour.de unter Link’s)

  • Tierkennzeichnung (Tätowierung, Transponder/Chip),
    Registrierung bei  Tasso

  • Internationale Heimtierausweise

  • Allergiemanagement

  • Gewichtsmanagement

  • Ernährung in jeder Alters- und Gesundheitssituation

INNERE MEDIZIN

  • Ambulante Sprechstunde

  • Blutuntersuchungen

  • Urinuntersuchungen

  • Mikroskopische Untersuchungen

  • Dermatologie (Hautbiopsien, Zytologie, Geschabsel, Pilztest)

  • Parasitologische Untersuchungen (Flotation und Schnelltest auf Giardien)

  • Probenentnahme

  • Endokrinologie (Stimulation – und Suppressionsteste, Schilddrüse, Nebennieren, Deckzeitpunktbestimmung)

  • Blutdruckmessungen

  • Röntgen ( Zulassung für HD und ED Untersuchungen)

  • Ultraschall (Trächtigkeiten, Abdomen)

  • In besonderen Fällen, in denen uns eine Behandlung in unserer Praxis für den Patienten nicht optimal erscheint, überweisen wir an spezialisierte Kollegen

CHIRURGIE

  • Unfallchirurgie (Restaurative Chirurgie, Amputationen)

  • Gynäkologische / Andrologische Operationen (Kaiserschnitt, Kastrationen)

  • Weichteiloperationen (Tumoroperationen, Abdomen, Haut, Auge)

  • Zahnmedizin (Prophylaktische Zahnsteinentfernung, Paradontosebehandlung, Zahnextraktionen)

  • Zahnbehandlungen bei Nagetieren

  • Schonende Narkosen für Langzeitoperationen für ältere Patienten mit Vorerkrankungen

  • Postoperative Überwachung

GERIATRIE

  • Schmerzbehandlung

  • Beratung im Umgang mit dem geriatrischen Patienten

  • Hilfe bei chronischen Erkrankungen (Herz, Leber, Niere, Gelenke)

  • Spezielle Blutuntersuchungen

  • Sterbebegleitung und –hilfe (Hausbesuche nach Terminvereinbarung) sowie Erleichterung wesentlicher Schritte danach (z.B. Organisierung der Kremierung)

WICHTIGE NUMMERN & HILFREICHE LINKS